Bach-Rad-Erlebnis-Route

    Erlebnis Radfahren. Genau das verspricht die neue Bach – Rad – Erlebnis - Route. Sie führt durch Orte und Landschaften, die die Kindheit und Jugend eines der größten Musiker aller Zeiten geprägt haben.
    Auf ca. 7 km - von Wechmar bis Mühlberg - verläuft die Bachroute direkt auf dem Radfernweg Thüringer Städtekette.  Länge: 60 km, davon 54 km Rundradweg und 6 km Abzweig Arnstadt – Dornheim – Arnstadt

    Routendaten

    Verlauf:
    Günthersleben – Wechmar, Mühlberg, Haarhausen, Holzhausen, Bachstadt Arnstadt, Dornheim, Espenfeld, Gossel, Crawinkel, Luisenthal, Bachstadt Ohrdruf, Schwabhausen, Günthersleben - Wechmar

    Beschilderung:
    blaues Quadrat mit Abbildung Kopf J. S. Bachs

    Wegebeschaffenheit:
    überwiegend Bitumendecke, teilweise sandgeschlämmte Schotterdecke bzw. Waldweg

    Höhenunterschiede:
    ca. 250 m bis ca. 500 m NN

    Schwierigkeitsgrad:
    leicht bis mittel