Weimar

Weimar

Immer mehr Besucher kommen auf den Geschmack und entdecken Weimar und seine Umgebung mit dem Fahrrad. Der Ilmtal-Radweg gehört zu den beliebtesten in Thüringen. Er verbindet die abwechslungsreiche Landschaft des Ilmtales mit den Sehenswürdigkeiten des klassischen Weimar. Gemütlich lässt es sich von Weimar aus zum UNESCO-Welterbe Schloss und Park Tiefurt über Schloss Kromsdorf zum Wielandgut nach Oßmannstedt radeln. Viele Hotels verleihen inzwischen Fahrräder, so dass Besucher sich spontan während ihres Weimar-Aufenthaltes für einen Radausflug entscheiden können. Natürlich geht es auch mit sportlicher Herausforderung – man nimmt zur Verlängerung die Städtekette- oder den Saaleradweg – ein Genuss ist es in jedem Fall. 

Ganz spezielle Reize hat der 30 km lange Feininger-Radweg rund um Weimar: Er berührt die Lebensstationen des deutsch-amerikanischen Malers ebenso wie die Dorfkirchen, die der Bauhaus-Meister hundertfach skizziert und später zu Holzschnitten und Gemälden verarbeitete.

Bauhaus Universität
Bauhaus Universität

Tourentipp: Kunst und Natur im Weimarer Süden (Feininger Radweg)

Im Weimarer Süden befinden sich einige Kirchen und Dörfer, die im ersten Drittel des 20. Jahrhunderts dem amerikanischen Maler Lyonel Feininger inspiriert haben. Er selbst erkundete die Umgebung Weimar per Fahrrad. Der Radweg führt auf den Spuren Feiningers durch das Landschaftsschutzgebiet „Mittleres Ilmtal“. Dank großer Glasaufsteller können Original und künstlerische Verarbeitung direkt verglichen werden. Zwischen Vollersroda und Oettern bietet sich ein Abstecher zur Kastenbrücke und zum Mühlenladen in Buchfart an.

 

Länge: ca. 30 km, 265 Höhenmeter, 2 – 3 Stunden

 

Charakteristik: ein Anstieg, überwiegend flach

 

Routenverlauf: Weimar Hbf - Weimar: Bauhaus-Universität - Niedergrundstedt: „Kirche von Niedergrunstedt“ 1919 - Gelmeroda: „Gelmeroda XIII“ 1936 - Possendorf: „Possendorf III“ - Vollersroda: „Kirche von Vollersroda“ 1935 - Buchfart: Kastenbrücke und Mühlenladen - Mellingen: „Kirche von Mellingen“ 1920 - Oberweimar: „Brücke I“ 1913 - Weimar: Bauhaus-Universität

 

Weitere Informationen:

Weitere Lieblingsmotive des Amerikaners sind entlang der Thüringer Städtekette gen Erfurt und Jena sowie am Ilmtal-Radweg bis nach Apolda mit Pultaufstellern ausgewiesen.

Bauhaus- Museum

Das Museum befindet sich gegenüber dem weltberühmten Goethe- und Schiller-Denkmal auf dem Theaterplatz. Es beherbergt über 500 Exponate von Lehrern und Schülern der weltweit bekannten Avantgardeschule.

Anschrift

Bauhaus- Museum
Theaterplatz
99423 Weimar
Telefon: +49 3643 / 545400
Web: www.klassik-stiftung.de

Deutsches Bienenmuseum

Einzigartig in Deutschland: In einer Dauerausstellung zur Biologie und Kulturgeschichte der Biene und zur Imkerei wird auch eine bedeutende Sammlung volkskünstlerisch gestalteter Bienenbeuten gezeigt. Es ist das älteste deutsche Bienenmuseum.

Anschrift

Deutsches Bienenmuseum
Ilmstr. 3
99425 Weimar
Telefon: +49 3643 / 901032
Web: www.lvthi.de

Deutsches Nationaltheater

Das geschichtsträchtige und traditionsreiche Haus prägt den kulturellen Veranstaltungskalender Weimars mit seinen bis zu 600 Vorstellungen im Jahr. Das Deutsche Nationaltheater und die Staatskapelle Weimar bieten den Liebhabern von Musiktheater, Schauspiel und Konzert ein Repertoire von klassischen bis zeitgenössischen Werken.

Anschrift

Deutsches Nationaltheater
Theaterplatz 2
99423 Weimar
Telefon: +49 3643 / 7550
Web: www.nationaltheater-weimar.de

Gedenkstätte Buchenwald

Von 1937 bis 1945 wurden dort über 50.000 ausländische Gefangene und Gegner des Nationalsozialismus brutal ermordet. Die heutige Gedenkstätte soll an die Opfer des ehemaligen Konzentrationslagers und dem späteren sowjetischen Speziallager Nr.2 erinnern.

Anschrift

Gedenkstätte Buchenwald
Buchwald 2
99427 Weimar-Buchenwald

Goethe- und Schiller Denkmal

Es gilt als das Wahrzeichen der Stadt Weimar. Seit 1857 stehen Schiller und Goethe auf dem Theaterplatz, fast auf gleicher Augenhöhe.

Anschrift

Goethe- und Schiller Denkmal
Theaterplatz
99423 Weimar
Web: www.weimar.de

Goethes Gartenhaus

Das Gartenhaus wurde Goethe von Herzog Carl August geschenkt. Es befindet sich im Park an der Ilm, wo Goethe sechs Jahre lang im Haus im Grünen lebte und dieses auch in seinen Werken, wie zum Beispiel „Egmont“, zur Geltung brachte.

Anschrift

Goethes Gartenhaus
Ilmpark
99423 Weimar
Telefon: +49 3643 / 545400
Web: www.klassik-stiftung.de

Goethes Wohnhaus

Goethe wohnte 50 Jahre lang in dem im barocken Stil errichteten Haus auf dem Frauenplan. Noch heute kann man einige Räume so besichtigen, wie Goethe sie zurückgelassen hat. Gleich neben Goethes Wohnhaus befindet sich das Goethe-Nationalmuseum, in welchem eine Dauerausstellung über Leben und Werk Goethes informiert.

Anschrift

Goethes Wohnhaus
Frauenplan 1
99423 Weimar
Telefon: +49 3643 / 545400
Web: www.klassik-stiftung.de

Herzogin Anna Amalia Bibliothek

Sie ist eine der bekanntesten Bibliotheken Deutschlands. Der nach dem verheerenden Brand wieder in altem Glanz erstrahlende Rokokosaal mit seinen historischen Büchern und Musikalien kann jeden Tag besucht werden.

Anschrift

Herzogin Anna Amalia Bibliothek
Platz der Demokratie 1
99423 Weimar
Telefon: +49 3643 / 545400
Web: www.klassik-stiftung.de

Historischer Friedhof

Der Friedhof wurde 1818 als parkähnliche Anlage gebaut. Dort befinden sich die historische Fürstengruft und die Russisch- orthodoxe Kapelle. In der Fürstengruft können die Särge von Goethe und Schiller besichtigt werden.

Anschrift

Historischer Friedhof
Am Poseckschen Garten
99423 Weimar
Web: www.klassik-stiftung.de

Liszt-Haus

In der ehemaligen Hofgärtnerei am Eingang des Parks wohnte Franz Liszt zwischen 1869 und 1886 in den Sommermonaten und empfing seine internationale Schülerschar zum Klavierunterricht. Das historische Obergeschoss wird durch eine zeitgemäße Dauerausstellung im Erdgeschoss ergänzt.

Anschrift

Liszt-Haus
Marienstraße 17
99423 Weimar
Telefon: +49 3643 / 545400
Web: www.klassik-stiftung.de

Park an der Ilm

Goethe wirkte bei der Gestaltung des im 18. Jh. entstandenen Parks an der Ilm mit. Dort befinden sich zahlreiche gartenarchitektonische Kunstwerke, wie zum Beispiel das Römische Haus.

Anschrift

Park an der Ilm
Weimar
Telefon: 03643 / 545400
Web: www.klassik-stiftung.de

Schillers Wohnhaus

Friedrich Schiller lebte 3 Jahre lang in dem Haus in der Schillerstraße. An das historische Gebäude wurde ein moderner Teil angebaut, das Schillermuseum, in welchem regelmäßig thematische Ausstellungen stattfinden.

Anschrift

Schillers Wohnhaus
Schillerstr. 12
99423 Weimar
Telefon: +49 3643 / 545400
Web: www.klassik-stiftung.de

Schloss Belvedere

Die gesamte Schlossanlage mit Schloss, einer Gartenanlage mit barocken Gärten, dem ehemaligen Tiergarten und der Orangerie wurde im 18. Jh. unter Herzog Ernst August errichtet. Noch heute kann man im Schloss Porzellan, Gläser und historische Möbel aus dem späten 17. bis 19. Jahrhundert besichtigen.

Anschrift

Schloss Belvedere
Schloss Belvedere
99423 Weimar
Telefon: +49 3643 / 545400
Web: www.klassik-stiftung.de

Stadtkirche St. Peter und Paul

Berühmt ist der dreiflügelige Altar von Lucas Cranach d.Ä., der von ihm in seinem letzten Lebensjahr begonnen und von seinem Sohn beendet wurde. Das heutige Kirchengebäude wurde als dreischiffige Hallenkriche im spätgotischen Stil gebaut.

Anschrift

Stadtkirche St. Peter und Paul
Herderplatz 8
99423 Weimar
Telefon: +49 3643 / 903182
Web: www.ek-weimar.de

Stadtschloss Weimar

Die Prunkräume im ehemaligen Residenzschloss beeindrucken ebenso wie die Sammlung europäischer Kunst vom Mittelalter und der Reformationszeit bis hin zum Beginn des 20. Jh. Es war Regierungssitz und Wohnstätte der Herzöge und Großherzöge.

Anschrift

Stadtschloss Weimar
Burgplatz 4
99423 Weimar
Telefon: +49 3643 / 545400
Web: www.klassik-stiftung.de

A & O Hostel (Weimar)

Das im Juli 2014 eröffnete A & O Weimar bietet Gästen moderne Zimmer im Hotel- als auch Hostelbereich mit eigener Dusche und WC. Sie haben die Wahl zwischen komfortablen Einzel- und Doppelzimmern, Famileinzimmern und Mehrbettzimmer für 4 bis 6 Personen. Neben einem reichhaltigem Frühstücksbüffet, erhalten Sie an unserer Lobby bar Getränke und Snacks. Unser Garten sowie die großzügige Lobby lädt zum Veweilen ein. Das A & O Weimar befindet sich 900 Meter nördlich vom Hauptbahnhof.

Buchung

A & O Hostel (Weimar)

Straße: Buttelstedter Straße 27 c
Plz: 99427 Weimar
Tel.: +49 30 / 809475110
Fax: +40 30 / 809475196
E-Mail: booking@aohostels.com
Web: zur Homepage

Ausstattung

Fahrradverleih Lage: Zentrum Lunchpaket Reparaturset WLAN Waschmaschine/Trockner

Entfernungen

Entfernung zur Altstadt Entfernung Tourismus-Information Entfernung zu Bussverbindung Entfernung zum Bahnhof Entfernung zum Radweg

AAT - Appartements am Theater (Weimar)

Wollen Sie zentral und preiswert übernachten, dann sind Sie hier genau richtig. Gemütliche Appartements mit eigener Küche und Bad im Herzen von Weimar. Frühstück, Aufbettung, der Verleih von Fahrrädern und ein Parkplatz sind nach Absprache möglich. Ihre Fahrräder stehen sicher im Innenhof. Bitte schreiben Sie uns oder rufen Sie an. Wir freuen uns auf Sie. Bettwäsche, Handtücher und die Reinigung sind im Preis enthalten.

Buchung

AAT - Appartements am Theater (Weimar)

Straße: Heinrich-Heine-Straße 16
Plz: 99423 Weimar
Tel.: +49 3643 / 496787
Fax: +49 3643 / 496799
E-Mail: AAT-Weimar@t-online.de
Web: zur Homepage

Ausstattung

Bett & Bike Zertifikat Fahrradverleih Lage: Altstadt Reparaturset WLAN Waschmaschine/Trockner

Entfernungen

Entfernung zum Bahnhof Entfernung zu Bussverbindung Entfernung zur Altstadt Entfernung zum Radweg Entfernung Tourismus-Information

Dorint Am Goethepark (Weimar)

Das Dorint am Goethepark überzeugt mit seiner einzigartigen, idyllischen Lage am Park an der Ilm und am Goethepark sowie der gelungenen Liaision zweier klassizistischer Villen mit einem modernen Neubau. Zur Ausstattung gehören 143 elegante, klimatisierte Zimmer und luxuriöse Suiten, 2 Restaurants sowie 1 Wellnessbereich.

Buchung

Dorint Am Goethepark (Weimar)

Straße: Beethovenplatz 1/2
Plz: 99423 Weimar
Tel.: +49 3643 / 8720
Fax: +49 3643 / 872100
E-Mail: info.weimar@dorint.com
Web: zur Homepage

Ausstattung

Fahrradverleih Lage: Zentrum Lunchpaket Reparaturset Restaurant Sauna WLAN Wellness/Massage

Entfernungen

Entfernung zum Bahnhof Entfernung zu Bussverbindung Entfernung zum Radweg Entfernung zur Altstadt Entfernung Tourismus-Information

Hotel Kipperquelle (Weimar)

Das Hotel liegt in reizvoller Landschaft nahe Schloss Belvedere, direkt an Ilm und Kipper. Individuelle Zimmer und eine großzügige Ferienwohnung ewarten Sie im liebevoll sanierten historischen Landgasthof. Ein rauchfreies Haus unhd spezielle Angebote für Radtouristen stehen für Sie bereit.

Buchung

Hotel Kipperquelle (Weimar)

Straße: Kippergasse 20
Plz: 99425 Weimar
Tel.: +49 3643 / 808888
Fax: +49 3643 / 808887
E-Mail: hotel@kipperquelle-weimar.de
Web: zur Homepage

Ausstattung

Bett & Bike Zertifikat Fahrradverleih Gepäcktransport Hol- und Bringdienst Lage: Stadtrand Lunchpaket WLAN Waschmaschine/Trockner Reparaturset

Entfernungen

Entfernung zum Bahnhof Entfernung zu Bussverbindung Entfernung zum Radweg Entfernung Tourismus-Information Entfernung zur Altstadt

Landhotel & Restaurant Possendorf

"Südlich Weimars, nahe dem Kurstädtchen Bad Berka, in ruhiger Dorflage befindet sich unser Hotel. In familiärer Atmosphäre können Sie den Tag nach einem reichhaltigen Frühstück beginnen.Auf dem Feininger Radweg entlang gelangen Sie nicht weit entfernt auf den Ilmradweg, vorbei an kleinen idyllischen Dörfern und den unzähligen Sehenwürdigkeiten. Wochentags können Sie auf Anfrage unsere Thüringer Küche genießen, wochenends und feiertags ist immer geöffnet."

Buchung

Landhotel & Restaurant Possendorf

Straße: Im Dorfe 4
Plz: 99428 Weimar OT Possendorf
Tel.: +49 3643 / 24780
Fax: +49 3643 / 247812
E-Mail: inkmai@t-online.de
Web: www.landhotel-possendorf.de

Ausstattung

Fahrradverleih Lage: Stadtrand Lunchpaket Reparaturset Restaurant WLAN

Entfernungen

Entfernung zur Altstadt Entfernung zu Bussverbindung Entfernung zum Bahnhof Entfernung zum Radweg Entfernung Tourismus-Information
Goethe Gartenhaus
Goethe Gartenhaus

Informationen

Tourist-Information

Weimar/ Weimarer Land

Markt 10
99423 Weimar
Deutschland

Tel. +49 3643 / 7450
Fax +49 3643 / 745420

E-Mail: tourist-info@weimar.de
Internet: www.weimar.de

Städte & Regionen